Aufgrund der aktuell erlassenen Schutzmaßnahmen der Regierung (Covid-19) bleibt das Ladengeschäft vorerst bis 20.4.2020 geschlossen. Bestellungen im Onlineshop sind weiterhin möglich und werden schnellstmöglich abgearbeitet. Durch die sehr hohe Nachfragesituation ist eine Telefonische Beratung derzeit nicht möglich, bitte benutzen Sie das Kontaktformular oder Email: info@muenzland.com  •  Unsere Hotline:+49 (0)351 / 7956338Montag-Freitag von 10:00 - 11:30 Uhr und 12:30 - 18:00 Uhr

Münzprägestätten von Goldmünzen und Silbermünzen

Es gibt eine Vielzahl von Prägestätten aus verschiedenen Ländern. Münzen, die dann in den Zahlungsverkehr kommen werden, von staatlichen Münzanstalten herausgegeben. Daneben gibt es noch häufig noch kleinere Hersteller von Anlagemünzen bzw. Gedenkprägungen. Leider gibt es zurzeit keine einzige Anlagemünze deutscher Prägestätten.

Früher sprach man anstatt von Prägestätte meist nur Münze. Bestes Beispiel ist hier Münze Österreich.
 

Große Prägestätten sind:

Perth Mint aus Australien, vertreten u.a. mit ihren Goldmünze Känguru, Silbermünze Känguru, Kookaburra Silber, Koala Silber, Lunar Serie Goldmünzen, Lunarserie Silbermünzen. Die Webseite ist hier erreichbar www.perthmint.com

Royal Canadian Mint, vertreten u. a. mit ihren Goldmünzen Maple Leaf, Silbermünzen Maple Leaf, Silbermünzen Multi Maple und Magnificent Maple. Die Webseite ist hier erreichbar www.mint.ca

Münze Österreich, vertreten mit den Goldmünzen Wiener Philharmoniker und Silbermünzen Wiener Philharmoniker. Die Webseite ist hier erreichbar www.muenzeoesterreich.at

United State Mint, vertreten mit Goldmünzen American Eagle, Silbermünzen American Eagle, Goldmünzen American Buffalo. Die Webseite ist hier erreichbar www.usmint.gov

South African Mint, vertreten durch die Goldmünze Krügerrand und Silbermünze Krügerrand. Die Webseite ist hier erreichbar www.samint.co.za